Elsässische Gastronomie

Vom nahrhaften Sauerkraut, das immerhin “königlich” sein kann, bis hin zur traditionsreichen Gänseleberpastete bietet die elsässische Palette etwas für jeden Appetit und jeden Gaumen. Seien Sie neugierig und entdecken Sie neben dem berühmten Münsterkäse auch andere Käsesorten und eine ganze Reihe von köstlichen Gerichten. In den Ferme Auberges können Sie das berühmte Menu Marcaire, aber auch Kuchen mit wilden Heidelbeeren genießen. Bei einem Abstecher auf die Weinstraße können Sie passionierte und leidenschaftliche Winzer kennenlernen und mit Flaschen nach Hause fahren, die Sie mit Genuss und in Maßen verkosten können.